Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der CSM News-Flash

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat einen internationalen Wettbewerb, bei dem sich alle deutschsprachigen Schulen beteiligen dürfen, zum Thema „Logo! Nachrichten für Kinder“ ins Leben gerufen.

Da die Klasse 8d schon im vergangenen Schuljahr fleißig Logo-TV angeschaut und alle SchülerInnen den Inhalt von mindestens zwei Sendungen durch eine Präsentation aufbereitet und erklärt hatten, war klar, dass genau dieses Thema ein Wettbewerb für uns ist. Im Herbst begannen die Vorbereitungen. Sogar an einem Feiertag wurde sich getroffen, eine Stoffsammlung entworfen, über Themen diskutiert und sich schlussendlich geeinigt. Aus den Bereichen Politik, Gesellschaft und Sport sollten regionale Themen filmisch erklärt werden. Schnell war klar, dass für den Bereich Sport nur eins in Frage kommt: der Bau des langersehnten neuen Sportcampus. Exklusive Aufnahmen der halbfertigen Sporthalle sowie der Schwimmhalle wurden aufgenommen. Politisch interessant war das neu gegründete Jugendparlament von Neubiberg, dessen Aufnahmen im Jugendzentrum Gleis 3 entstanden. Neben Interviews des Jugendreferenten Frederik Börner und Alexa Schindwein, die die Jugendlichen in ihren Vorhaben unterstützt, wurden auch zwei Jugendliche befragt. Darüber hinaus wurde in einem Erklärvideo dargestellt, was denn überhaupt ein Jugendparlament ist. Die Netflix-Serie Squid Game gilt nicht nur wegen des brutalen Inhalts als umstritten, sondern auch, da diese nicht von der FSK (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft) geprüft wurde. Somit ist keine offizielle Altersbegrenzung festgelegt. Im CSM-Newsflash – so hat die Klasse ihre Nachrichtensendung genannt – wird erklärt, was FSK bedeutet und warum die Serie bei Jugendlichen so beliebt ist.

Die SchülerInnen haben sich mit vielseitigen und herausfordernden Aufgaben auseinandergesetzt. Texte für Erklärvideos schreiben und vertonen sowie diese mit dem Programm „Simple Show“ anfertigen, Filmszenen drehen, Fragen für Interviews überlegen und diese durchführen, Moderationstexte überlegen, Schüler befragen, uvm. Wir haben alle eine Menge gelernt und sind über uns hinausgewachsen. Die Mühe sollte nicht umsonst sein. Die Nachrichtensendung „CSM Newsflash“ hat bei 2500 Einsendungen überzeugt und den 2. Platz gewonnen. Wir sind mächtig stolz und freuen uns über den Gewinn von 1500€.

Ein riesengroßes Dankeschön gilt Eva Blaha und Vinzenz Hörl ohne deren Herzblut und unermesslichen Engagements die tolle Umsetzung nicht möglich gewesen wäre.

L. Treutlein

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 30. Juni 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Schüler der CSM auf den Spuren der Musikgeschichte in England
Informatikunterricht in der 8aM
Im Rahmen des Informatikunterrichts bauten wir, die Klasse 8aM, unsere eigenen und individuellen ...

Aktuelles aus dem Schulblog

Die Radio AG hat ihren Titel verteidigt und das 2. Mal in Folge den ersten Preis beim BR TurnOn Wettbewerb gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Vom 4.-8. Oktober darf die Radio AG daher zu ihrer Siegerreise nach Berlin fahren. Wir wünschen viel Spaß! 

 

Logo

Kontakt

Carl-Steinmeier-Mittelschule
Georg-Kerschensteiner-Str. 3
85521 Riemerling

Erreichbarkeiten

Tel. (089) 68906080
Fax (089) 6890608299
Mail

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
7.00 Uhr bis 13:00 Uhr
Freitags
7.30 Uhr bis 11.00 Uhr