Panel öffnen/schließen

Der neue kompetenzorientierte LehrplanPlus wird sukzessive an der Mittelschule eingeführt!

Im aktuellen Schuljahr 2018/2019 werden die Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe auf der Grundlage des neuen LehrplanPlus unterrichtet. Dieser verknüpft den Erwerb von Wissen und Kompetenzen im Unterricht.

Der Erwerb vom Kompetenzen wie z.B. die Methodenkompetenz, die Sozialkompetenz oder die Selbstkompetenz, steht im Mittelpunkt. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich Wissenswerkzeuge und werden geschult, diese selbstständig und situativ entsprechend zum Einsatz zu bringen. So werden sie zur Lösung lebensnaher Problemstellungen, zur aktiven Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen und an kulturellen Angeboten sowie zum lebenslangen Lernen befähigt.

Siehe auch Methodentraining!